Beschlüsse 2017


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Tiertransporte (Beschlossen vom Kreisparteitag am 21.10.2017)

Empfänger: SPD-Landesparteitag

Gewerbliche Tiertransporte von Schlachtvieh werden über einer Fahrstrecke von 150 Kilometer grundsätzlich untersagt. Der Gesetzgeber wird auf gefordert, gesetzliche Regelungen mit einer Übergangszeit von 5 Jahren zu treffen und Initiativen zu beschließen, dass zukünftig eine regionalere Vermarktung von Fleischprodukten möglich gemacht wird. Kontrollmechanismen sind zu implementieren, um die Regelung wirksam zu überwachen.