Der Kreisvorstand der SPD Rhein-Neckar


Kreisvorstand der SPD Rhein-Neckar

Am 22. April 2023 hat der Kreisparteitag der SPD Rhein-Neckar in Rettigheim einen neuen Kreisvorstand gewählt.


Dieser wird untenstehend vorgestellt.

Auf dem Bild von links nach rechts:

Vorne: Egzon Fejzaj, Florian Mattheier, Markus Bündig, Andrea Schröder-Ritzrau, Daniel Born, Dr. Anke Schroth, Jan-Peter Röderer, Sebastian Cuny, Konstantin Gavras

Hinten: Pascal Wasow, Lena Krug, Xenia Rösch, Tilmann Kramolisch, Lisa-Marie Werner, Malin Hussy, Daniel Hamers

(es fehlen: Nezaket Yildirim und Vanessa Bausch)

 

 

Kreisvorsitzende

Dr. Andrea Schröder-Ritzrau

OV Walldorf

E-Mail schreiben

 

 

Kreisvorsitzender

Daniel Born

OV Schwetzingen

E-Mail schreiben

 

Kassierer

Daniel Hamers

OV Sandhausen

E-Mail schreiben

 

stellvertretende Vorsitzende

Nezaket Yildirim

OV Schwetzingen

E-Mail schreiben


 

 

stellvertretende Vorsitzende

Dr. Anke Schroth

OV Wiesloch

E-Mail schreiben

 

stellvertretender Vorsitzender

Jan-Peter Röderer MdL

OV Eberbach

E-Mail schreiben

 

stellvertretender Vorsitzender

Sebastian Cuny MdL

OV Schriesheim

E-Mail schreiben

 

Internetbeauftragter

Florian Mattheier

OV Leimen-St. Ilgen-Gauangelloch

E-Mail schreiben

 

Schriftführer

Markus Bündig

OV Ladenburg

E-Mail schreiben

 

Medienbeauftragter

Dr. Konstantin Gavras

OV Eppelheim

E-Mail schreiben

 

Mitgliederbeauftragter

Egzon Fejzaj

OV Eppelheim

E-Mail schreiben

 

Beisitzer

Thomas Funk

SV Sinsheim

E-Mail schreiben

 

Beisitzerin

Malin Hussy

SV Sinsheim

E-Mail schreiben

 

Beisitzer

Tilmann Kramolisch

OV Neckargemünd

E-Mail schreiben

 

Beisitzerin

Lena Krug

OV Brühl-Rohrhof

E-Mail schreiben

 

Beisitzerin

Xenia Rösch

OV Sandhausen

E-Mail schreiben

 

Beisitzer

Pascal Wasow

OV Brühl

E-Mail schreiben

 

Beisitzerin

Lisa-Marie Werner

OV Leimen-St. Ilgen-Gauangelloch

E-Mail schreiben

 

Aus dem Landesverband

Gemeinsam kämpfen wir für Frauenrechte in Deutschland und Europa. Wir machen uns nicht nur am 8. März, dem Internationalen Frauentag, für Frauen stark, sondern jeden Tag. Stärkste Stimme für Europa ist unsere Spitzenkandidatin Katarina Barley. 

Rechtsradikale Kräfte werden immer stärker. Setze dich gemeinsam mit uns für Demokratie, Toleranz und Respekt ein.

Sei am Sonntag ab 10 Uhr live dabei, wenn wir bei der Europadelegiertenkonferenz unser Wahlprogramm zur Europawahl beschließen und unsere Spitzenkandidatin Katarina Barley wählen.

In Zeiten, in denen Europa von innen und außen angegriffen wird, legen wir ein Programm für ein starkes Europa vor. Ein Namensbeitrag von Katarina Barley, Spitzenkandidatin für die Europawahl.

Die Welt ist "unruhiger und rauer" geworden, wie Kanzler Olaf Scholz in seiner Neujahrsansprache sagt. Doch jede und jeder werde in Deutschland gebraucht, und damit müsse es keine Angst vor der Zukunft geben.

Suchen