Landtagsabgeordnete

Wahlkreis Schwetzingen

Name:
Daniel Born
E-Mail:
Tel.:
06205 38324
Internet:
Homepage

Mein Name ist Daniel Born. Ich bin Vizepräsident des baden-württembergischen Landtags und vertrete seit 2016 den Wahlkreis Schwetzingen im Landtag.
Ich bin überzeugt, dass politisches Handeln das Leben der Menschen verbessern und den Zusammenhalt stärken kann.

Politik heißt: Etwas zu wollen. Sozialdemokratische Politik heißt: Fortschritt zu wollen. Der Fortschritt, für den ich mich einsetze, ist eine inklusive Gesellschaft, in der Teilhabe für alle gelingt.

Als Mitglied des Wohnungs- und des Bildungsausschusses sowie als Sprecher für frühkindliche Bildung, Wohnungs- und Religionspolitik mache ich mich jeden Tag für meine Herzensthemen stark.

Sie erreichen uns

Montags von 10-18 Uhr,

 dienstags und donnerstags von 9-12 Uhr,

sowie Mittwoch und Freitag von 10-13 Uhr

 

Wahlkreis Weinheim

Name:
Sebastian Cuny
E-Mail:
Tel.:
06203-4202553
Internet:
Homepage

Entwicklungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion

Mitglied im Ausschuss für Europa und Internationales

Mitglied im Petitionsausschuss

Seit 01.05.2021 gewählter Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis 39 (Weinheim) an Neckar und Bergstraße. Das Wahlkreisbüro in Schriesheim dient allen Bürgerinnen und Bürgern als Anlaufstelle aus den zehn Wahlkreisgemeinden: Laudenbach, Hemsbach, Weinheim, Hirschberg, Heddesheim, Ladenburg, Ilvesheim, Edingen-Neckarhausen, Schriesheim und Dossenheim. Meine Mitarbeiterinnen Julia Weiß und Janina Ries unterstützen mich bei meiner Arbeit in Stuttgart und vor Ort im Wahlkreisbüro in Schriesheim. Kontakt: 06203-4202553 oder sebastian.cuny@spd.landtag-bw.de

 

Wahlkreis Sinsheim

Name:
Jan-Peter Röderer
E-Mail:
Tel.:
06271 8469592
Internet:
Homepage

Seit 2021 setze ich mich als gewählter Abgeordneter für den Wahlkreis 41 (Sinsheim) im Stuttgarter Landtag ein. Ich bin Agrar- und Forstpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion und Mitglied im Ausschuss für Verkehr sowie im Ausschuss für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz – thematisch eine tolle Kombination um mein Herzensthema, die Förderung und Anbindung des ländlichen Raums, auch inhaltlich mit Leben zu füllen.

Bei meiner Arbeit werde ich in meinem Parlamentsbüro in Stuttgart von Fabian Rosenbusch und im Wahlkreisbüro in Eberbach von Büsra Isik unterstützt. Um alles was das World Wide Web und die sozialen Netzwerke betrifft kümmern sich Jaric Krumpholz und Malin Hussy.

Zusätzlich zu meinen Sprechzeiten im Eberbacher Wahlkreisbüro bin ich jeden ersten und dritten Montag im Monat im Büro der IG Metall in Sinsheim anzutreffen. Um Voranmeldung wird gebeten. Sie erreichen uns unter 06271/846-9592 oder post@jp-roederer.de.

 

Aus dem Landesverband

01.12.2022 08:30
Das Bürgergeld kommt.
Wer plötzlich seinen Job verliert, braucht einen Sozialstaat als Partner, der ihm zur Seite steht. Das ist die Grundidee des neuen Bürgergelds. Egal, wie groß die Herausforderungen sind: Deutschland packt das. Mit sozialer Politik für Dich.

Der digital:hub der SPD hat als digital-politischer ThinkTank seine Arbeit aufgenommen. Zur Eröffnung hat die SPD-Vorsitzende Saskia Esken erläutert, wie eine sozialdemokratische Digitalpolitik aussehen kann. Die Rede im Wortlaut.

Mit dem Bürgergeld sorgt die Ampelkoalition für die größte Sozialreform seit 20 Jahren. Und entwickelt hat sie die SPD! Hartz IV ist damit Geschichte. Ein Namensbeitrag der SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Lars Klingbeil.

Suchen