Wilhelm-Dröscher-Preis erhält WebSozi-Preis

Veröffentlicht am 03.11.2011 in Aus dem Parteileben

Mit der Auszeichung „WebSozi-Seite des Monats – November 2011“ wurde die Website zum Wilhelm-Dröscher-Preis im November in den Mittelpunkt der WebSozi-Welt gerückt.

Mit dem Wilhelm-Dröscher-Preis zeichnet die SPD alle zwei Jahre auf ihrem Bundesparteitag (dieses Jahr vom 4.-6.12. in Berlin) Ortsvereine, Initiativen und Organisationen aus, welche besonderes Engagement in der Gesellschaft und/oder Partei zeigen.

Die Website unter www.wilhelm-droescher-preis.de wird kostenfrei beim Soziserver gehostet und seit vielen Jahren von Anke Hoffmeier aktuell gehalten.

Die „WebSozi-Seite des Monats“ informiert über die zahlreichen Projekte und bietet mit seinem Archiv zurück bis zum Jahr 2002 einen umfangreichen Ideenpool für alle Aktiven, welche neue Impulse für ihre Arbeit vor Ort suchen.

 

Aus dem Landesverband

Gemeinsam kämpfen wir für Frauenrechte in Deutschland und Europa. Wir machen uns nicht nur am 8. März, dem Internationalen Frauentag, für Frauen stark, sondern jeden Tag. Stärkste Stimme für Europa ist unsere Spitzenkandidatin Katarina Barley. 

Rechtsradikale Kräfte werden immer stärker. Setze dich gemeinsam mit uns für Demokratie, Toleranz und Respekt ein.

Suchen