Krähbuckellauf in Wiesenbach

Veröffentlicht am 13.08.2021 in Kreisverband

Erster Krähbuckel-Lauf am Samstag,11. September 2021, Start ca 14:00 Uhr

Anlässlich des 150.Geburtstags von Friedrich Ebert, dem ersten demokratischen Staatsoberhaupt der deutschen Geschichte, organisieren die SPD-Ortsvereine von Wiesenbach, Bammental und Mauer eine Laufveranstaltung mit lokalem Charakter, ohne Zeitnahme durch die Veranstalter. Start und Ziel ist bei der Biddersbachhalle in Wiesenbach. Die Strecke führt über asphaltierte Wege zum Bahnhof in Mauer und auf etwas anderen Wegen zurück. Dabei wird jeweils der Krähbuckel mit ca. 40 Höhenmetern überquert.

Die Strecke ist für alle geeignet, die gerne laufen, ein nettes Training für Geübte und Ansporn für Gelegenheitsläufer. Die und der Schnellste werden auf jeden Fall einen Streckenrekord laufen! Je nach Beteiligung wird auch eine Walking-Gruppe gebildet. Die Veranstaltung soll spätsommerliche Freude machen und eine SPD-Mitgliedschaft ist keinesfalls erforderlich.

 

Anmeldung durch Klick auf das Krähbuckellauf-Logo!

Anlass: 150 Jahre Friedrich Ebert

Friedrich Ebert wurde am 4. Februar 1871 in Heidelberg geboren, war Vorsitzender der Sozialdemokratischen Partei und von 1919 bis 1925 erster Reichspräsident der Weimarer Republik. 150 Jahre Friedrich Ebert – aus diesem Anlass organisiert der SPD-Ortsverein Wiesenbach zusammen mit Bammental und Mauer am 11. September 2021 diese Lauf-Veranstaltung, den ersten Krähbuckel-Lauf. Sie war schon für das Frühjahr geplant, musste aber zunächst verschoben werden. Es geht zwei Mal über den Krähbuckel mit den schönsten Ausblicken über unsere Gegend.

Start und Ziel sind an der Biddersbachhalle in Wiesenbach. Die Friedrich Ebert-Gedenkstätte Heidelberg unterstützt die Veranstaltung und zeigt dort eine Dokumentation über das erste demokratische Staatsoberhaupt in der deutschen Geschichte. Die Ausstellung wird über den ganzen Samstag-Nachmittag geöffnet sein, auch für Interessierte ohne Laufambitionen.

siehe auch www.spd-wiesenbach.de und www.ebert-gedenkstaette.de

 

Ihr benötigt weitere Infos? Dann meldet Euch bitte unter der E-Mail g.weiss@spd-wiesenbach.de

 

 

Der Vorsitzende der FES, Martin Schulz, hat ein Grußwort gesendet:

 

 

Aus dem Landesverband

Die Preise für Benzin und Diesel, für Lebensmittel und fürs Heizen steigen. Die SPD-geführte Bundesregierung hat milliardenschwere Entlastungen auf den Weg gebracht, die jetzt kommen. Unser Entlastungspaket für Dich:

Der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil legt seine Grundzüge für eine künftige Außen- und Sicherheitspolitik dar. Deutschland müsse als starke Demokratie mitten in Europa mehr Verantwortung übernehmen - gemeinsam mit seinen europäischen Partnern. Ein Namensbeitrag.

20.06.2022 12:59
"Ich finde es genial".
"Ich finde es genial", sagt Marylen N. über das 9-Euro-Ticket. Die Bremerin schrieb der SPD zu den Entlastungspaketen, die die steigenden Preise abfedern sollen. Generalsekretär Kevin Kühnert rief sie zurück.

Suchen