Einladung zur Kreismitgliederversammlung in Angelbachtal

Veröffentlicht am 27.01.2014 in Kreisverband

Liebe Genossinnen und Genossen,

im Namen des Kreisvorstandes lade ich euch herzlich ein zu unserer ersten Kreismitgliederversammlung in diesem Jahr, die thematisch die Kommunalwahl am 25. Mai 2014 in den Mittelpunkt rückt.

Wir sind erstmals in Angelbachtal zu Gast, wo wir 2011 den früheren Ortsverein in eine SPD-Ortsvertretung umgewandelt haben.

Mittlerweile sind dort wieder engagierte GenossInnen dabei, eine Kommunalwahlliste aufzustellen und sich vor Ort zu engagieren!

Auch unser Gast ist etwas Besonderes: Michael Salomo ist seit Anfang des Jahres Bürgermeister von Haßmersheim. Der 25-jährige Sozialdemokrat ist der jüngste seiner Art in ganz Deutschland!

Außerdem stehen zur Halbzeit der Amtszeit des Kreisvorstandes Berichte, sowie die Wahlen der Landesparteitagsdelegierten und der Kommissionen auf der Agenda.

Ich würde mich sehr freuen, euch am 22.2. in Angelbachtal begrüßen zu können!

Thomas Funk MdL
Kreisvorsitzender der SPD Rhein-Neckar


Samstag, 22. Februar 2014, 11 Uhr
Sonnenberghalle, Schulstr. 30, 74918 Angelbachtal (hinter dem Schlosspark Eichtersheim)

Vorschlag zur Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Konstituierung
  2. „Weil ich was bewegen will...“ , Michael Salomo (Bürgermeister Haßmersheim)
  3. Aussprache
  4. Bericht des Kreisvorstandes
  5. Bericht des Kassierers
  6. Bericht Kassenrevisoren
  7. Wahlen der Kommissionen
    7.1 Mandatsprüfungskommission (die/der Vorsitzende, zwei weitere Mitglieder)
    7.2 Antragskommission (die/der Vorsitzende, vier weitere Mitglieder)
    7.3 Schiedskommission (die/der Vorsitzende, zwei StellvertreterInnen, vier BeisitzerInnen)
  8. Wahl der 27 Delegierten für Landesparteitage
  9. Anträge (PDF)
  10. Verschiedenes
  11. Schlusswort
 

Aus dem Landesverband

Kanzler Olaf Scholz sagt angesichts der hohen Preise für Energie weitere Entlastungen für die Bürgerinnen und Bürger zu. "You’ll never walk alone" - niemand werde in diesem Land mit seinen Problemen alleine gelassen.

20.07.2022 17:32
Das Bürgergeld kommt.
Wer in eine schwierige Lage gerät, braucht nicht noch zusätzliche Hürden. Daher hat Arbeitsminister Hubertus Heil das neue Bürgergeld vorgestellt. Die Ziele: mehr Sicherheit in schwierigen Lebenslagen, bessere und gezieltere Vermittlung in Arbeit.

Mit einem 30 Milliarden schweren Entlastungspaket federn wir die gestiegenen Energiepreise ab. Erfahre in wenigen Klicks, von welchen Entlastungen Du persönlich profitierst. Jetzt entdecken!

Suchen