Beschlüsse 2017


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Öffnung der Kreispartei konsequent fortführen (Beschlossen vom Kreisparteitag am 18.3.2017)

Die SPD Rhein-Neckar führt den Prozess der Mitgliederbeteiligung und der Öffnung der Kreispartei fort und wird deshalb zukünftig bei allen Kreisparteitagen und anderen Parteiveranstaltungen darauf hinwirken, dass folgende Ziele im Blick gehalten werden:

  1. Um die Vereinbarkeit von Familie und Partei zu gewährleisten, wird bei Veranstaltungen der Kreispartei kostenlose Kinderbetreuung angeboten. Dazu wird im Vorfeld bei den Mitgliedern gefragt, wer diese benötigt. Die Kosten der Kinderbetreuung trägt der Kreisverband.
  2. Die ausrichtenden Ortsvereine achten darauf, dass für Getränke Mehrwegflaschen verwendet werden.
  3. Bei der Essensauswahl muss es eine vegetarische Option geben.
  4. Bei Kreisparteitagen wird auf eine gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV geachtet.
  5. Veranstaltungsorte müssen barrierefrei sein.
 

Aus dem Landesverband

Die Preise für Benzin und Diesel, für Lebensmittel und fürs Heizen steigen. Die SPD-geführte Bundesregierung hat milliardenschwere Entlastungen auf den Weg gebracht, die jetzt kommen. Unser Entlastungspaket für Dich:

Der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil legt seine Grundzüge für eine künftige Außen- und Sicherheitspolitik dar. Deutschland müsse als starke Demokratie mitten in Europa mehr Verantwortung übernehmen - gemeinsam mit seinen europäischen Partnern. Ein Namensbeitrag.

20.06.2022 12:59
"Ich finde es genial".
"Ich finde es genial", sagt Marylen N. über das 9-Euro-Ticket. Die Bremerin schrieb der SPD zu den Entlastungspaketen, die die steigenden Preise abfedern sollen. Generalsekretär Kevin Kühnert rief sie zurück.

Suchen