Der Willy-Brandt-Freundeskreis Rhein-Neckar

Der Willy-Brandt-Freundeskreis versteht sich nicht als Parteigliederung, sondern als lockeres zivilgesellschaftliches Netz, das Menschen verschiedenster politischer Herkunft und mit unterschiedlicher Bereitschaft zum Engagement und zur Dauerbindung im Geiste Willy Brandts ansprechen will. Gleichwohl bittet er um Akzeptanz und Unterstützung der SPD; auch in der Hoffnung, dass sich solche neuartige „Vorfeldarbeit“ langfristig zum Vorteil der Partei auswirken wird.

Wir wollen langfristig relevante Fragen aufgreifen und diskutieren, die aus verständlichen Gründen in der Tagespolitik nur am Rande erscheinen oder gar nicht vorkommen. Unser Ziel ist es dabei, die Gesprächsfähigkeit in der Gesellschaft zu stärken und langfristig auch neue gesellschaftliche Bündnisse zu ermöglichen.

 

Warum ein Willy-Brandt-Freundeskreis?

Schon aus historischen Gründen verdienen die anspruchsvollen Handlungsmaximen Willy Brandts in einer oft verwilderten politischen Landschaft, in der politische Denunziation und gehaltloser Aktivismus und Opportunismus blühen, der Pflege. Darüber hinaus ist es das geistige und politische Erbe Willy Brandts wert, auch außerhalb der SPD in Erinnerung gehalten zu werden: Mehr Demokratie wagen, um die Freiheit kämpfen, Globalisierung steuern („global governance“), Wandel durch Annäherung in der internationalen Politik, Sinn für das Leid der Verlierer und der Opfer („compassion“), stets um Versöhnung – über Parteigrenzen, nationale Schranken, historische Gräben hinweg – werben.

Seit 1998 existiert der Freundeskreis Willy Brandt in der Region Rhein-Neckar, der damals von Prof. Dr. Herbert Schweizer initiiert worden war. Seit 2009 hat er seine Arbeit mit neuer Dynamik aufgenommen. Einem Leitmotiv fühlt er sich dabei besonders verpflichtet: Lebendige Debatten ermöglichen, die mithelfen, die Sozialdemokratie inhaltlich zu festigen, uns selbst kontroverse Fragen zu stellen, um uns zu neuen Antworten zu führen.

Dazu laden wir alle Interessierten herzlich ein.

Kontaktadresse zum Willy-Brandt-Freundeskreis Rhein-Neckar:

Gert Weisskirchen, Akazienweg 5, 69168 Wiesloch

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Weitersagen